Glohbe - Hansis Blog

Die richtige Kreditkarte für Vielreisende und Backpacker

veröffentlicht am 30.05.2016 - 15:19 Uhr Uhr - letzte Änderung 28.06.2017 - 07:33 Uhr Uhr Tags: Bank Finanzen Urlaub

Wer viel reist wird spätestens außerhalb der EU auf Probleme mit der Geldwechselei, den Wechselgebühren und den Fremdwährungseinsatz bekommen. Ständig Euro mitzunehmen und im Ausland umzutauschen ist nervig, freut den Taschendieb und die Wechselbuden haben eine hohe Wechselgebühr, die sich mehr und mehr aufaddieren. Das Gute ist, dass man das alles umgehen kann, indem man auf Kreditkarten umsteigt.

Kostenlose Kreditkarten

Ich stelle euch drei verschiedene Kreditkarten im Detail vor, die komplett umsonst sind (keine Verwaltungsgebühren o.ä.). Jede der Kreditkarten nutze ich für einen eigenen Zweck. Die perfekte "All-Round-Kreditkarte" gibt es leider (noch) nicht kostenlos. Ich stelle euch die VISA Card, Mastercard Gold und eine Amex (American Express) Kreditkarte vor.

Vorteile der Kreditkarte im Ausland

Die Vorteile einer Kreditkarte liegen auf der Hand:

Kreditkarten werden nahezu überall ohne extra Gebühren akzeptiert. Dabei wird meist ein sehr guter Wechselkurs angeboten. Da man die Kreditkarte jederzeit über eine Telefonnummer bei Diebstahl sperren lassen kann, ist die Kreditkarte sicherer als Bargeld mitzunehmen. Dazu kommt, dass die meisten Kreditinstitute das Geld zurückerstatten, sollte die gestohlene Kreditkarte tatsächlich belastet worden sein. Manche Kreditkarten bringen Zusatzfeatures, wie eine kostenlose Reiserücktrittsversicherung oder Sammeln von Payback punkten, mit.

Übersicht Reise-Kreditenkarten-Vergleich

Einen ersten Überblick soll die folgende Tabelle verschaffen:

KarteAnbieterKostenGirokonto?Bargeld abhebenAusland­einsatzgebührenBesonderheitAntrag
Gebührenfrei Mastercard GoldAdvanzia Bank0 €NeinkostenlosKeineInkl. Reiserücktritts­versicherungzum Antrag
DKB-Cash Visa CardDKB0 €JaKostenlos1,75% v. Umsatz0,6% Zinsen auf Guthabenzum Antrag
Amex PaybackAmerican Express0 €Nein4% (mind. 5€)2% v. UmsatzDoppelt Payback Punkte sammelnzum Antrag
comdirect Visa Cardcomdirect0 €JaKostenlos1,75% v. Umsatz-zum Antrag
ADAC KreditkarteADAC99 €NeinKostenlos1,75% v. Umsatz0,25% Zinsen auf Guthaben
inkl. Reiserücktritts­versicherung
zum Antrag

Gebührenfreie Mastercard Gold ohne Auslandeinsatzgebühren mit Reiserücktritts­versicherung

Mastercard Gold Gebührenfrei

Die Advanzia Bank bietet eine dauerhafte gebührenfreie Mastercard Gold unter dem Namen "Gebührenfrei" an. Man kann die Karte nicht "aufladen", sondern beim Einsatz geht man zuerst ins Minus, am Monatsende erhält man eine Rechnung über den zuzahlenden Betrag und muss diesen (bzw. einen Mindestbetrag) bis zum 20ten des Monats überweisen.

Vorteile der Mastercard Gold

Keine Auslandeinsatzgebühren

Bei der Gebührenfrei Mastercard Gold werden keine Auslandseinsatzbeühren abgerechnet. Das bedeutet, wenn man im Ausland shoppen ist und mit der Kreditkarte zahlen möchte, werden keine extra Gebühren berechnet. Das sind sonst im Schnitt 2,5% vom Umsatz.

Inklusive Reiserücktrittsversicherung

Bucht man seinen Flug über die Gebührenfrei Mastercard Gold ist man automatisch mit der Reiserücktrittsversicherung abgesichert. Die Kosten für den Flug dürfen 3000€ nicht überschreiten und man darf nicht älter als 74 Jahre sein. Selbstbehalt sind 100€.

Neben der Reiserücktrittsversicherung ist auch eine Reisegepäck-Versicherung bis 2500€ dabei. Der Selbstbehalt liegt auch hier bei 100€.

Nachteile der Gebührenfrei Mastercard

Nachteile gibt es nur für Nutzer, die nicht rechtzeitig die Rechnung begleichen. Denn dann wird der Sollzins mit 19,94 % p.a. abgerechnet. Der ist nicht ab Rechnungsdatum fällig, sondern ab Buchungstag! Wer seine Rechnungen aber immer pünktlich bezahlt hat nichts zu befürchten.

Mastercard Gold beantragen

Den Antrag für die Mastercard Gold kann man ganz bequem online ausfüllen und abschicken. Es ist kein Post-Ident-Verfahren notwendig! Eine Kopie des Ausweises per Mail ist hier in der Regel ausreichend.

Gebührenfrei Mastercard Gold beantragen

Kostenlos Bargeld abheben: Gebührenfreie VISA-Card von DKB

Eine sehr bekannte und beliebte Kreditkarte ist die VISA-Card von DKB. Die Kreditkarte ist ebenfalls komplett kostenlos. Mit "dabei" ist immer ein kostenfreie Girokonto. Das Girokonto braucht man, um Geld auf die Kreditkarte zu überweisen.

Visacard DKB

Vorteile DKB VISA Card

Weltweit kostenlos Bardgeld abgeben

Bedingungslos, weltweit (auch in Deutschland) an jedem Geldautomat Bargeld abheben zu tagesaktuellen Konditionen. Vorsicht: An manchen Automaten fallen Zusatzgebühren an, die werde von der DKB nicht mehr übernommen! Das war bisher aber nur in Thailand bei mir der Fall und die Zusatzgebühren waren nur wenige Cents.

Gutenhabenzinsen auf Kreditkarte

Früher gab es über 2% Tagesgeld auf das Guthaben der Kreditkarte. Mittlerweile ist der Zins auf 0,6% gesunken, was aber für die heutige Zeit gar nicht so schlecht ist. Wenn man das DKB-Konto eh als Gehaltskonto verwenden möchte, kann man gleich das angesparte auf die Kreditkarte verschieben und bekommt noch ein paar Euro.

Kostenlose ISIC Studentenkarte

Als Student bekommt man zusätzlich zur normalen Kreditkarte eine Kreditkarte mit den gleichen Features aber zusätzlich gilt die Karte noch als ISIC-Studentenkarte. ISIC ist der international anerkannte Studentenausweis mit dem man vergünstigt in Museen, etc. kommt.

Nachteile VISA Kreditkarte

Nachteil ist vermutlich das falsche Wort. Das nervige an der DKB-VISA-Card ist, dass man nur über das DKB-Girokonto Geld auf das Kreditkartenkonto bekommt. Nutzt man das DKB-Girokonto also nicht als Hauptkonto, muss man früh genug dran denken, Geld zu überweisen: 1-2 Werktage von Girokonto nach DKB Girokonto, 1 Werktag von DKB Girokonto auf Kreditkartenkonto. Das kann also bis zu 3 Tage dauern, fällt das einem am Freitag an, hat man kaum vor Mittwoch das Geld auf der Kreditkarte.

DKB Visa Card beantragen

Den Antrag für die Visa Card kann man online herunterladen, ausfüllen, ausdrucken, muss dann aber per Post-Ident verifiziert werden.

Kostenlose Visa Card beantragen

Kostenlose AMEX Kreditkarte mit Payback

Die letzte Kreditkarte ist eine American Express Kreditkarte. Sie soll im Ausland nur als Backup dienen, kann aber in Deutschland als dauerhaftes Zahlungsmittel eingesetzt werden.

Kostenlose Amex

Vorteile der American Express Payback Karte

Doppelt Payback kassieren

American Express ist in Deutschland erst seit Kooperation mit Payback verbreiteter. Daher wird die Amex bei allen Payback-Häusern (REWE, DM, Kaufhof, Aral, uvm.) akzeptiert. Zusätzlich zu den normalen Paybackpunkten, erhält man zusätzlich pro Euro Kartenumsatz nochmal einen Punkt dazu. Verwendet man die Karte da, wo kein Payback angeboten wird, erhält man trotzdem einen Paybackpunkt pro Euro Umsatz. Obwohl ich kein Fan von derartigen System bin, rentiert es sich mit der Amex Karte dennoch zusammeln. Jetzt erhält man endlich genug Punkte, um sie gegen Sachprämien eintauschen zu können.

Hohe Akzeptanz im Ausland

Die American Express ist die weltweit bekannteste Kreditkarte. Falls die Zahlung mit VISA und MasterCard nicht angenommen wird, kann man die Amex noch verwenden. Wen die Payback punkte nicht interessieren, sollte sich die Blue oder Gold Card genauer anschauen. Zwar wird hier eine Jahresgebühr fällig, dafür erhält man sehr gute zusätzliche Services, die u.U. sehr wertvoll sein können.

American Express beantragen

Den Antrag für die Amex kann man direkt online ausführen. Wer eine Webcam hat, kann sich über die WebID verifizieren und spart sich den Weg zur Post.

Kostenlose American Express beantragen

Weitere empfehlenswerte Kreditkarten

Die oben genannten Karten nutze ich alle selber. Seit kurzem habe ich ein Konto bei der comdirect eröffnet, dort ist auch eine kostenlose Visa-Card dabei, allerdings habe ich diese noch nie eingesetzt. Folgende Karten sind ebenfalls empfehlenswert und wurden mir von Freunden empfohlen:

comdirect

Die Visacard gibt es nur mit Girokonto. Dafür kann man sowohl mit der Girocard als auch der Visa-Karte weltweit kostenlos Bargeld abheben. Über die APP kann man das Konto ohne Post-Ident eröffnen. Wer etwas gegen die DKB-Bank hat, sollte sich bei der comdirect umschauen.

ADAC Kreditkarte GOLD

Bei ADAC gibt es eine Visa und Mastercard Gold. Hier gibt es sehr viele Vorteile auf alles rund ums KFZ (5% Tankrabatt, 5% Rabatt auf Mietwagen im Ausland, etc), kostenlose Reiserücktrittsversicherung, weltweit kostenlos Bargeld abheben, 0,25% Guthabenverzinsung. Kostet allerdings 99€ / Jahr.

Kommentare